21.10.2018: Erde, Erde, Erde

Derzeit passiert nicht allzuviel auf der Baustelle, schließlich müssen erstmal die ganzen Erdmassen weg. Im wöchentlichen Rhythmus sieht man aber gut die Veränderungen. Und tierischen Besuch gab es auch wieder.

Die Baustellen-Katze ist wieder da! Scheinbar geht sie durch das Gestrüpp an der Seite zu Grundfos hin (am Ende gibt es nochmal ein genaueres Bild.)



Blick auf die Baustelle: Bigbags, Bagger und ganz viel Erde.

Mit dem Abendrot im Hintergrund lassen sich schöne Silhouetten aufnehmen.

Hinten ist die Wiese zu sehen, davor das Baugelände. Und scheinbar gibt es keine einheitliche Ebene.

Gesamtüberblick von Gegenüber.

Links das Baugelände, rechts zwischen dem Schild und dem Pfosten liegt die Baustellen-Katze. Scheinbar fühlt sie sich dort wohl.

Gefällt Dir? Dann sag es doch weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.