18.04.2020: Inbetriebnahme (Teil 3/3) Video

Der dritte Teil zur Inbetriebnahme: Nach der Ankunft und Schlüsselübergabe sowie dem Blick in das Gebäude folgen nun auch noch ein paar Bewegtbilder. Das Video zeigt die Ankunft der Fahrzeuge, eine Alarmausfahrt (ohne Folgetonhorn) und das anschließende Rangieren bei der Ankunft.

(Direktlink)
Weiterlesen

18.04.2020: Inbetriebnahme (Teil 2/3) Im Gebäude

Bei der Inbetriebnahme konnte ich auch nochmal Fotos vom Gebäude-Inneren machen. Die beiden Betriebs­wohnungen sind bereits bezogen, daher gibt es dort keine Fotos. Dafür kann man die bestückten Umkleiden und die Fahrzeuge in der Fahrzeug­halle sehen. Und auch Grisu taucht nochmal auf.

Am Sonntag folgt noch als letzten Teil zur Inbetriebnahme ein Video!

Am Hintereingang hängt ein Schreiben zum Schutz auf Baustellen wegen der COVID19-Pandemie an der Tür, da hier noch Restarbeiten der Bauarbeiter durchgeführt werden.


Weiterlesen

18.04.2020: Inbetriebnahme (Teil 1/3) Schlüssel­übergabe

Die angekündigte Pause wird schneller unterbrochen als gedacht: Am gestrigen Samstag wurde der Schlüssel übergeben und das neue Gerätehaus in Betrieb genommen. Ab jetzt startet der Löschzug bei Alarmierungen von der Kreuzstraße aus. Entgegen der ursprünglichen Planung war dieser Umzug wegen der COVID-19-Pandemie nicht öffentlich, auch intern gab es keine Feier.

Trotzdem lies es sich der Bürgermeister nicht nehmen, persönlich zu kommen und im großen Kreis auf dem Übungshof mit entsprechendem Abstand ein paar Worte zu verlieren und symbolisch den Schlüssel zu übergeben. Bereits im Vorfeld wurden die Fahrzeuge geholt und die Mitglieder des Löschzugs brachten ihre persönliche Ausrüstung in ihre Spinde, sodass für zukünftige Einsätze alles vorhanden ist. Auch die beiden Betriebswohnungen wurden schon bezogen.

Da es ganz schön viele Fotos und auch Videos geworden sind, gibt es drei Teile: Heute gibt es Fotos von der Ankunft der Fahrzeuge und dem offiziellen Teil mit dem Bürgermeister, am Mittwoch folgen Bilder aus dem Gebäude und am Sonntag (26.04.) folgt noch ein Video.

Viel Spaß und Glückwunsch an den Löschzug zum neuen Gerätehaus!

Falsches Gebäude? Nein – denn natürlich startet ein Umzug beim alten Gerätehaus. Noch sind die Fahrzeuge in der Halle zu erkennen.


Weiterlesen

Zeitraffer, danke und bis bald!

Das Ende dieser Foto-Dokumentation verläuft, wie vieles aktuell in unserem Leben, ganz anders als gedacht. Keine Einweihungs­feier, kein Tag der offenen Tür, der Löschzug kann das lang ersehnte neue Gerätehaus vorerst gar nicht richtig feiern.

Und auch hier ist daher nun erstmal auf unbestimmte Zeit lang Pause, bis es irgendwann etwas Neues gibt. Sei es eine stille Inbetriebnahme zunächst ohne Feierlichkeiten oder nachgeholte Feiern, wenn es die Lage wieder zulässt. Woche für Woche das fertige Gebäude von außen zu zeigen macht aber keinen Sinn.
Weiterlesen

Virtueller Besuch am neuen Gerätehaus

Wir bleiben zu Hause – und wenn wir nicht zum Gerätehaus können, kommt das Gerätehaus eben zu uns: Mit diesen Panorama-Aufnahmen fühlt man sich, als wäre man direkt am Gerätehaus! Innen­aufnahmen sind wegen der COVID-19-Pandemie (noch) nicht möglich. Vorweg: Es sind keine 360-Grad-Bilder, daher ist oben und unten nichts zu sehen und auch die Schnitte sind erkennbar.

Zur Bedienung: Wenn man in das Bild klickt, kann man es mit der Maus bzw. dem Finger in 360 Grad bewegen. Mit einem Klick auf das Kugel-Symbol unten links kann man das automatische Rotieren wieder einschalten, daneben kann mittels Maus gezoomt werden. Smartphones haben noch weitere Funktionen, unter anderem zur VR-Nutzung.

Frohe Ostern und viel Spaß!
Weiterlesen

Der große Rückblick

Alle guten Dinge sind drei – hier ist der letzte Teil der Abschluss-Reihe: Nach rund 18 Monaten ist die Dokumentation zum Gerätehaus nun vorläufig abgeschlossen. Blicken wir zurück. Diesmal mehr Text als Bilder. (Vorab-Hinweis: Mancher zeitlicher Zusammenhang ist vielleicht nicht hundert-prozentig korrekt, ich orientiere mich an den Fotos und verlinke eine Auswahl davon.)

Erdarbeiten, Spatenstich und Kanal-Erschließung

Im September 2018 rollten die Bagger an und begannen mit den Arbeiten. Zunächst wurden Erdmassen bewegt. Beim Spatenstich konnte nicht nur Bürgermeister Christoph Schultz Platz im Bagger nehmen und selbst Hand anlegen, auch der Löschzug war zahlreich mit Spaten erschienen, um den Start symbolisch mit den Bürgern zu feiern.

Weiterlesen

Auf dem Gelände April 2020

Nach etlichen Baustellen-Besuchen gibt es nochmal einen vorerst letzten Besuch auf dem Gelände. Mit ein paar Details geht es über das Außengelände, zusammen mit Grisu. Ins Gebäude geht es wegen der COVID-19-Pandemie derzeit nicht. Dafür gibt es ein paar Details und auch ein paar Fotos in der frühen Nacht mit Beleuchtung. 44 Fotos hat dieser zweite Abschluss-Teil zu bieten, als nächstes folgt noch der umfangreiche Rückblick mit Ausblick auf die Zukunft (auch was diese Seite angeht).

Das Gerätehaus hinter der Lärmschutz­wand.


Weiterlesen

04.04.2020: Fertiges Gerätehaus von oben

Wegen der COVID-19-Pandemie wurde die ursprünglich geplante Einweihung verschoben, dafür feiern wir das fertige Gerätehaus zu Hause mit mehreren Teilen, die heute erscheinen.

Los geht es mit schönen Luftbildern, die Ingmar Decker vom Löschzug I Alt-Erkrath mit dem Quadrocopter gemacht hat. Danke dafür!

Vorderansicht.


Weiterlesen

28.03.2020: Vorzeitiger Abschluss

Tatsächlich ist in dieser Woche außen nichts mehr passiert, daher schauen wir uns nochmal das Gerätehaus in der Abendsonne an. Nächste Woche sollte eigentlich die Einweihung stattfinden, stattdessen wird es hier am Sonntag einen umfangreichen Rückblick und noch weitere Überraschungen geben, als Ersatz für zu Hause. Bleibt gesund!

Die Ampeln sind bereit.


Weiterlesen

21.03.2020: Bauzaun weg, Nummerierung da

Diese Woche wurde der Bauzaun abgebaut, auch die Löcher von letzter Woche wurden wieder geschlossen. An den Toren der Fahrzeughalle wurden Nummern angebracht. Im Inneren wurden die Spinde angeliefert, was man von außen aber natrürlich nicht sieht. Und auch ein kleiner grüner Drache war wieder zugegen. Mittlerweile gibt es insgesamt über 6.000 Fotos (und davon über 2.300 Fotos online)!

Aber wie geht es weiter? Die Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus schreiten voran, aber auch die Bauarbeiten sind so fortgeschritten, dass ich noch nicht weiß, ob es nächste Woche neue Fotos geben wird. Falls nicht, wird es zumindest noch einen Text mit einem Rückblick geben. Nachsehen lohnt sich also auf jeden Fall. 😉

Schon von Weitem zu sehen: Der Bauzaun ist weg.


Weiterlesen