11.02.2020: Auf der Baustelle Februar 2020 (Teil 2/2)

Nun folgt der zweite Teil des Februar-Besuchs und damit schließen wir die Baustellen-Begehungen tatsächlich ab. Es war spannend, die Veränderungen so nah miterleben zu können. Die nächsten Bilder auf dem Gelände werden dann den (vorläufigen) Endzustand zeigen.

Es geht unten in der Fahrzeughalle weiter, durch die Umkleiden und nach draußen auf das Außengelände, mit Details auf dem Parkplatz und dem Grillplatz. Und vor der Fahrzeughalle taucht dann auch noch ein kleiner grüner Drache auf.

Weiter geht es in der Fahrzeughalle: Hier hat der Boden seine Boden­beschichtung bekommen. Es fehlen noch die Markierungen für die Standplätze der Fahrzeuge.


Weiterlesen

11.02.2020: Auf der Baustelle Februar 2020 (Teil 1/2)

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei… mit diesen Bildern geht es ein letztes Mal über die Baustelle. Auch war diesmal der Rundgang anders – wir starteten im Gebäude und erst hinterher ging es raus. Ein paar Außenbilder habe ich in der Reihenfolge nach vorne geholt, danach geht es von den Betriebs­wohnungen im zweiten Obergeschoss nach unten zum Schulungs­bereich im ersten Obergeschoss und schließlich runter zur Fahrzeug­halle.

Am Donnerstag kommt Teil 2 mit mehr Einblicken in der Fahrzeughalle, den Umkleiden und dem Außenbereich mit einem Überraschungsgast. Danach wird es die nächsten Bilder auf dem Gelände und im Gebäude bei der Eröffnung / Übergabe geben. Am Wochenende geht es natürlich mit den Außenbildern weiter.

Die Zaunelemente mit den Werbebannern wurden herausgenommen.


Weiterlesen

16.01.2020: Auf der Baustelle Januar 2020 (Teil 2/2)

Auf Teil 1 folgt Teil 2: Es geht weiter in den Obergeschossen. Ein Teil der Treppe muss noch gemacht werden. Der Multifunktionsraum hat seine Trennwand bekommen, in der Küche wird gewerkelt und im zweiten Obergeschoss sind die Wohnungen so gut wie fertig. Es gibt einen Test von der Ampelanlage und noch eine Überraschung: Das zukünftige Büro der Jugend­feuerwehr hat schon jemand besetzt! 😉

Sieht aus wie Sand, ist aber eine harte Beschichtung, die auf den Treppen ist. Am Ende soll die natürlich komplett sein.


Weiterlesen

16.01.2020: Auf der Baustelle Januar 2020 (Teil 1/2)

Da wir unseren Termin verschoben mussten, war ich erst am 16. Januar auf der Baustelle – zufällig, wie ich später erfuhr, sah sich auch der Löschzug 1 am Abend den aktuellen Stand der Arbeiten an. Nach dem Termin-Ausfall im Dezember gab es eine Menge zu sehen. Die Pflasterarbeiten waren noch im Gange, im ersten Teil geht es um das Gebäude herum, in die Fahrzeughalle, die Umkleiden und die Technikräume.

In Teil 2 geht es in die Obergeschosse, es gibt einen Test der Ampelanlage und die Überraschung, dass schon jemand das zukünftige Büro der Jugendfeuerwehr besetzt hat… am Donnerstag geht es weiter!

Das Gerätehaus von vorne.


Weiterlesen

09/2018 bis 11/2019: Die Baustelle von oben

Diesen Monat fallen die regulären Bilder auf der Baustelle leider aus, da wir aus Krankheits- und Zeitgründen keinen passenden Termin finden konnten. Dafür wird es viel Neues im Januar zu sehen geben.

Als Ersatz gibt es dafür zu Weihnachten etwas Besonderes: Ingmar Decker, Mitglied im Löschzug I Alt-Erkrath, hat nicht nur den Richtspruch mitgesprochen, sondern macht während der Bauzeit immer mal wieder mit einem Quadrocopter (umgangssprachlich auch Drohne genannt) Bilder aus der Luft.

So kann man nun das Gerätehaus aus der Vogelperspektive in die Höhe wachsen sehen. Ganz zum Schluss gibt es auch zwei Zeitraffer. Danke Ingmar für die Bilder und der Erlaubnis zur Veröffentlichung! Und allen Leserinnen und Lesern wünsche ich frohe Weihnachten!

Vergleich von zwei Aufnahmen aus der Luft: Links August 2019, rechts November 2019.


Weiterlesen

19.11.2019: Auf der Baustelle November 2019 (Teil 2/2)

Im zweiten Teil des Baustellen-Besuchs geht es im zweiten Obergeschoss nochmal weiter, ein Teil war wegen den Vorbereitungen für den Bodenbelag gesperrt. Dafür gibt es draußen auf dem Parkplatz einiges zu sehen, hier sind bereits die Begrenzungssteine gesetzt, mit denen der spätere Parkplatz schon gut erkennbar ist. Zum Schluss gibt es auch noch ein wichtiges Detail bei der Feuerwehr zu sehen.

Blick aus dem zweiten Obergeschoss zur Kreuzstraße. Für diesen Balkon muss man aber auch schwindelfrei sein.


Weiterlesen

19.11.2019: Auf der Baustelle November 2019 (Teil 1/2)

Im November sind die Arbeiten an der Außenanlage gestartet: Der Parkplatz wird zum Pflastern vorbereitet, auch die Grünfläche hinter den L-Steinen bekommt nun die finale Bepflanzung. Auf dem Dach ist das Gründach fertig. Im Inneren sind Türen eingebaut, das Untergeschoss hat schon größenteils elektrisches Licht, die Umkleide­bereiche nehmen ihre Züge an und im Multi­funktionsraum gibt es nun eine gelöcherte Decke.

Am Donnerstag folgt Teil 2 mit Blick ins zweite Obergeschoss und auf die Arbeiten des Parkplatzes. Insgesamt gibt es 98 neue Fotos!

Beim Baustellen-Besuch waren die Ampel­masten bereits aufgestellt.


Weiterlesen

15.10.2019: Auf der Baustelle Oktober 2019 (Teil 1/2)

Beim Baustellen-Besuch im Oktober geht es erstmal nach draußen, wo ein erster Blick auf die Dachbegrünung möglich ist. In der Fahrzeughalle sind nicht nur die Sektionaltore und Schläuche der Abgas-Absaug-Anlage zu sehen, auch das Licht funktioniert bereits. Im Treppenhaus wurde ein erster Teil des Geländers montiert und im Multi-Funktionsraum die Halterungen für Trennwand, Leinwand und Beamer.

Am Donnerstag geht es dann ins zweite Obergeschoss.

Wenige Tage vor dem Starmix-Konzert geht es auf die Baustelle.


Weiterlesen

10.09.2019: Auf der Baustelle September 2019 (Teil 2/2)

Im zweiten Teil geht es in den oberen Etagen weiter: Brandschutz an den Rohren, Blicke in die Badezimmer und Duschen, nochmal ein Blick auf die Dacharbeiten und natürlich schauen wir uns die Fensterfronten genauer an und klären, wieso eine Tür anders ist als die anderen.

Wer den ersten Teil noch nicht kennt, schaut zuerst hier nach. Viel Spaß mit weiteren 42 Fotos!

Damit bei einem Feuer dieses nicht von einer Etage auf eine andere weiterwandern kann, gibt es bei diesem Rohr einen silbernen Ring an der Decke. Bei zu heißen Temperaturen wird damit ein Weiterwandern verhindert.


Weiterlesen